Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Ein Jahr REHA-Sport Orthopädie beim Turnverein

Immer mehr Menschen sind von orthopädische Beschwerden an Schulter-, Hüft-, und Kniegelenk oder Gelenkserkrankungen wie Arthrose betroffen. Rückenprobleme oder Wirbelsäulenbeschwerden gehören zu den Volksleiden Nr.1. Ziel des Rehasports ist es durch gezielte Bewegung das Rehbilitationsergebnis nach einer ambulanten oder stationären Reha zu sichern und als Therapieergänzung zur Genesung und dem Wohlbefinden des Betroffenen beizutragen. Bewegung ist die Medizin des 21. Jahrhunderts!

Seit dem 01.November 2017 bietet der TVH Reha-Sport Orthopädie an. Diese Stunden erfreuen sich großer Beliebtheit und durch die große Nachfrage werden wir ab dem 22.01.2019 eine zusätzliche Stunde anbieten.

Tag: Dienstags
Uhrzeit: 18:45 - 19:30 Uhr
Ort: Gymnastikhalle

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle bereits jetzt entgegen.

Infos

Trainingszeiten:

TagUhrzeit/OrtÜbungsleiterin
Di
(ab 22.01.2019)
18:45 - 19:30 Uhr
Gymnastikhalle
Nicole Dötterl
Mi 19:15 - 20:00 Uhr
Gymnastikhalle
Doris Schreiner
Do 10:45 - 11:30 Uhr
Gymnastikhalle
Doris Schreiner

Was ist Rehasport-Orthopädie und an wen richtet sich dieses Angebot?
Das Angebot richtet sich an alle mit Problemen am Stütz- und Bewegungsapparat wie beispielsweise lang anhaltende Rückenschmerzen, Gelenkproblemen an Schulter, Hüfte, Fuß etc. Dabei wird die sogenannte Versorgungskette aus Akutversorgung, Rehabilitation und Physiotherapie durch die bewegungsorientierte Therapie (Rehasport) ergänzt. Bereits erreichte Heilerfolge werden stabilisiert und noch vorhandene Defizite können reduziert werden. Rehasport wirkt, mit Mitteln des Sports, auf die betroffenen Personen ein, um insbesondere Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Kraft zu stärken und um somit den Erfolg vorangegangener oder begleitender (z.B. physiotherapeutischer) Maßnahmen zu steigern.