Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Chronik der Kanuabteilung

1979: Die Kanuabteilung feiert ihr 10-jähriges Jubiläum

Anlässlich der Jahreshauptversammlung am 24.3.1979 feierte die Kanuabteilung ihr 10-jähriges Bestehen mit 24 erwachsenen und vier jugendlichen Mitgliedern, die in insgesamt 30 Booten unterwegs waren. In einem Dia-Vortrag „10 Jahre Kanuabteilung“ ließ man die gemeinsamen Flussfahrten und Erlebnisse nochmals Revue passieren. Erfolgreichster Fahrer war in diesem Jahr zum dritten Mal Oskar Bollmann, der damit den Wanderpokal endgültig für sich gewinnen konnte.

Abteilungsleiter: Konrad Schweigert
2. Abteilungsleiter:
1974 - 1978: Horst Wilfert
1978 - ?: Kurt Gertler

Wanderwarte:
1969 - 1972: Rupert Kohl
1972 - 1974: Martin Kohl
1974 - 1993: Oskar Bollmann

Wildwasserwanderwarte:
1978 - 1985: Helmut Teubner
1986 - 1994: Stefan Knörr

Neben den Vereins- und Gruppenfahrten setzten sich die Mitglieder für die Jugendarbeit ein, warben um Neuzugänge, organisierten Bootsfahren auf dem Weiterndorfer Weiher innerhalb des Ferienprogramms der Stadt Heilsbronn, schrieben Artikel für die Presse, um in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden, und nahmen an den Veranstaltungen der Stadt teil, wie Schwimmmeisterschaften und Festzügen. Die Vorstandschaft des Turnvereins wurde durch Protokolle der Jahreshauptversammlungen über die Aktivitäten der Kanuabteilung informiert. Sie unterstützte die Kanuabteilung tatkräftig u. a. durch die Stiftung von Booten.

Dank guter Kontakte stiftete die Sparkasse einige Male Wanderpokale, die immer dem fleißigsten Paddler des Jahres überreicht wurden. Nach dem 3. Mal ging der Pokal dann in seinen Besitz über.

 

Tags: Kanu