Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Weihnachtliche Punkteteilung

ESV Flügelrad - SG Kernfranken 30:30 (16:16)

In ihrem letzten Spiel des Jahres kommen die Männer von Bernd Hitzler nicht über ein 30:30 Remis beim ESV Flügelrad hinaus und überwintern demzufolge im gefestigten Mittelfeld auf Rang 6.

Die Vorzeichen für einen Sieg der SGK standen nicht nur wegen der Tabellensituation sondern auch wegen der Vollbesetzung recht gut. Der Weg zu zwei Punkten sollte vor allem über Tempohandball geebnet werden, was mit 6 Toren in den ersten 6 Minuten umgesetzt wurde. Aufgrund von technischen und Absprachefehlern jedoch schaffte man es nicht, sich weiter abzusetzen, sondern ließ die Gastgeber immer wieder ausgleichen. Musste man sich wenige Augenblicke zuvor noch über das Unentschieden beschweren, konnte man beim Halbzeitstand von 16:16 froh sein, dass man aufgrund von zeitstrafenbedingtem Unterzahlspiel nicht ins Hintertreffen geraten war.

Auch nach der Pause begegneten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe, sodass je nach Drangphase mal der ESV, mal die SGK die Nase vorn hatte. In den letzten Minuten hatten es die Kernfranken in den eigenen Händen, den Sieg einzufahren, verpassten dies allerdings, was wiederum zum Ausgleich der Flügelräder führte. Das Endergebnis von 30:30 wird dem Spielverlauf gerecht und passt einer Partie, in der weder Gastgeber noch Gast entschlossen genug waren, den Sieg an sich zu reißen.

SGK: Geiselseder-Wörlein, E.Schmidt; Kroll, Haspel (1), Gruber (2), Mayer (5), Riederer (4), Göppner (4), Schuh (3/1), Neubauer (8/4), B.Schmidt (1), Blättler, Eschenbacher (2), Moser

Tags: Handball