Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Sieg in Katzwang

TSV Katzwang 05 - TV Heilsbronn I 20:27 (11:12)

Das vorletzte Spiel dieser Saison bestritten die Männer I aus Heilsbronn beim Tabellen Vierten aus Katzwang. Die gut 50 mitgereisten Fans des TVH sahen ein spannendes Spiel beider Mannschaften. Die Gastgeber hatten in diesen Match den besseren Start und waren schnell mit 2:0 in Führung. Doch kurze Zeit später glich der TVH zum 2:2 aus und konnte zwischenzeitlich einen vier Tore Vorsprung aufweisen bei einem Spielstand von 3:7. Die erste Halbzeit war geprägt von hohem Kampfgeist und guter Abwehrleistung auf beiden Seiten. Mit einer ein Tor Führung für die Gäste aus Heilsbronn ging es dann in die Pause.

TVH-Trainer Roland Nixdorf fand in der Halbzeitpause die richtigen Worte für seine Mannschaft, die jetzt Stück für Stück ihren Vorsprung ausbaute. Mit sechs Toren von rechts außen war Christian Schüller maßgeblich am Erfolg seiner Mannschaft beteiligt. Auch Benny Schmidt traf als zweitjüngster Spieler des TVH sechsmal ins gegnerische Tor. Die Heilsbronner Mannschaft, die konditionell sehr stark ist, gewann dieses Spiel mit einem sieben Tore Unterschied. Platz zwei in der Tabelle ist jetzt sicher.

In zwei Wochen trifft der TVH im Spitzenspiel auf die Mannschaft Rothenburg III. Anpfiff ist am 17.04.2016 um 14:00 Uhr in Rothenburg.

Spieler: Florian Wattenbach (TW); Joshua Frei (TW); Thomas Moser (2); Max Eschenbacher (1/1); Tobias Nölp; Stefan Schmid; Benedikt Miethsam (1); Alexander Pees; Christian Schüller (6); Jonas Schuh (3/2); Benjamin Schmidt (6); Jakob Bruckner (4/4); Andreas Düngfelder (2); Aziz Altwish (2)

Tags: Handball