Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Erfolgreicher Auftakt in die Rückrunde

JSG Kernfranken - JSG Amberg/Sulzbach 37:34 (15:9)

Zum Rückrundenauftakt empfing die A-Jugend den Tabellendritten aus Amberg. In der Hinrunde hatte man mit 28:32 Toren das Nachsehen. Die ersten Minuten entwickelte sich ein zähes Spiel und Tore waren Mangelware. Der Grund hierfür waren aber auch das
Auslassen von 100%-igen Torchancen und viele technische Fehler. Es gelang den Jungs dann doch sich im Laufe der ersten Halbzeit über ein 11:6 bís zur Halbzeit mit 15:9 abzusetzten. Allerdings muss erwähnt werden, dass das Spiel bereits zur Halbzeit hätte entschieden werden müssen.

Wer dachte, das Spiel wäre entschieden, täuschte sich. Man konnte zwar den Vorsprung beibehalten, doch Mitte der zweiten Halbzeit kam eine Schwächephase und die Gäste verkürzten auf 27:26 Toren. Sie witterten ihre Chance und das Zittern begann. Die Jungs fingen sich aber zum Glück wieder und bauten ihrerseits den Vorsprung auf 30:26 Toren aus. Zehn Minuten waren noch zu spielen. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch bis zum Schluß. Aber die Truppe um Kapitän Christian Jäger verwaltete das Ergebnis und gewann verdient mit 37:34 Toren. Die Revanche gelang und der zweite Tabellenplatz gefestigt.

Am 29.01. spielt man dann in Neufahrn gegen die HSG Isar/Mitte und am 5.2 kommt es zum Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Nürnberg. Bislang verkaufen sich die Jungs in der Landesliga einfach Klasse. Macht Spaß hier zuzuschauen.

Spieler: Jannik Buchmann, Max Scheuerlein (Tor), Benny Schmidt 11/1, Aziz Altwish 9/1´, Jonny Thiemann 4, Danny Bidmann, Kilian Probst, Hannes Schell je 3, Marius Reindl 2, Danny Gaud, Christian Wattenbach, je 1, Christian Jäger

Tags: Handball