Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Zugang für registrierte Nutzer zu...

   FitOnline   KursOnline

Heilsbronner Starter am Altmühltrail und Crosslauf in Flachslanden am Start

TV-Läufer beim Altmühltrail

Am 23.10.fand in Dollnstein der unter Trailläufern sehr beliebte Altmühltrail statt, für Traileinsteiger gibt es eine Kurzstrecke mit ca. 9,5 km und ca. 200 Höhenmetern, sowie eine Langstrecke mit knapp 26km und 600 Höhenmetern, beide Strecken können gelaufen als auch gewandert werden.
Für die Langdistanz entschieden sich 393 Läufer, mit dabei Werner und Alexandra Probst von Thenen, sowie Carolin Scholl und Michael Fischer.

Die Strecke bietet alles was das Trailrunnerherz begehrt, schmale Trails, ein stetiges Auf und Ab durch herrlichen Laubwald, wunderschöne Ausblicke über das Altmühltal, knackige Anstiege und steile Gefällstrecken, die Strecke führt auch direkt durch den öffentlich zugänglichen Fossiliensteinbruch Blumenberg bei Eichstätt, als besonderes Highlight wartet nach knapp 21 km der steil aufragende Burgsteinfelsen, den es zu erklimmen galt, dieser Abschnitt hatte definitiv Berglaufcharakter und stellt alle Starter nochmal vor eine besondere Herausforderung.

Unser Quartett ging den Lauf gemeinsam an, der Wettkampfgedanke blieb an diesem Tag außen vor, die schöne Landschaft und die Strecke genießen war die Devise, so erreichten unsere Starter nach 2Std 54Min zeitgleich und sehr zufrieden das Ziel in Dollnstein.

Wer Lust hat sich der Herausforderung Trailrunning,speziell dem Altmühltrail zu stellen, muss sich sputen, der Lauf ist in der Regel bereits am ersten Tag nach Eröffnung der Anmeldung ausgebucht.

TVH-Läufer beim Altmühltrail
Hermann Meierhuber beim Flachslanderner Crosslauf
Willi Maußer beim Flachslanderner Crosslauf

Meierhuber und Maußer beim Cross erfolgreich

Ein fester Termin im Laufkalender ist der Crosslauf in Flachslanden, der in der Regel den Auftakt zu Crosslaufserie des Lankreises Anbach macht, doch dieses Jahr finden leider nur zwei statt der geplanten 5 Läufe statt, eben Flachslanden und am 27.11. der Cross in Dinkelsbühl.

Am Samstag 30.10.fanden sich über 90 Teilnehmer am Sportplatz in Flachslanden ein. Unsere Farben wurden schon traditionell von Willi Mauser und Hermann Meierhuber vertreten, die sich wie immer für die Langstrecke über 7700m gemeldet hatten. Dabei musste ein 1,1km langer Rundkurs mit einer langen Steigung 7 mal gelaufen werden, unsere Dauerbrenner absolvierten ihr Rennen souverän und belohnten sich mit Podestplätzen in ihren jeweiligen Altersklassen

Willi Mauser wurde 2. in der AK M60 in guten 38:50Min. Hermann Meierhuber folgte ihm in 39:55Min und wurde 1. in der AK M65.

Bericht Michael Fischer, Bilder Altmühltrail (Carolin Scholl) Flachslanden (Jörg Behrend)